Sektionen

Ein Song und seine Geschichte:Die Toten Hosen-"Hier kommt Alex" (1988)

07.02.2023 von 02:00 bis 03:00
Popsplits "Die Toten Hosen: "Hier kommt Alex" (1988)" Ein Song und seine Geschichte. "Popsplits" - das erfolgreiche Format von Radioeins vom RBB - gibt es jetzt auch im rbb Fernsehen. In zunächst acht Folgen werden immer sonntags um 22.45 Uhr legendäre Songs und ihre Geschichten vorgestellt. Campino ist fasziniert von einem alten Abrisshaus in der Nachbarschaft. Er und sein bester Freund bewaffnen sich jeder mit einem großen Knüppel. Sie brechen die Tür auf und schlagen alles kurz und klein - einen ganzen Nachmittag lang. Campino ist zwölf Jahre alt. Er weiß noch nichts von Punkrock. Er weiß nur eins: Das will er jetzt immer haben. Als ihn sein älterer Bruder John zwei Jahre später zu einem Konzert der Count Bishops mitnimmt, wird ihm eines klar: Er muss in eine Band und Musik machen. Punkmusik! Seine Eltern sind alles andere als begeistert. Campino stört das nicht. Er gründet die Band ZK, aus der später "Die Toten Hosen" hervorgehen. Der Erfolg bleibt aus. Jede Tour endet mit einem Defizit. Die Plattenverkäufe sind mäßig. Die Band steht kurz vor dem Bankrott. Doch dann veröffentlichen sie den Song "Hier kommt Alex" und alles ändert sich.