Sektionen

Hooverphonic live!

22.05.2008 von 17:30 bis 23:00
Warum ausgerechnet Belgien die vielleicht beste Pop-Musik Europas hervorbringt, weiss vermutlich niemand. Tatsache jedoch ist: Neben Bands wie Deus, Soulwax und K’s Choice brilliert insbesondere Hooverphonic um Mastermind Alex Callier mit charmanten, innovativen Kompositionen. Hooverphonic bezeichnet man am besten als luxuriösen Trip-Hop-Pop, reizvolle Experimente mit Streicher- und Bläser-Arrangements inklusive.

Geprägt werden die Songs von der gleichermaßen mysteriösen wie anziehenden Stimme von Geike Amaert, die facettenreich ist wie kaum eine andere in der Popmusik. Im Kaufleuten stellen Hooverphonic ihr neustes Album erstmals vor: «The President of the LSD Golf Club», ihr siebtes Werk, verträumt, verspielt, aber nicht mehr so opulent wie frühere Werke. Eben: Trip-Hop-Pop Deluxe!

Hooverphonic on myspace


iTunes anhören/kaufen