Sektionen

NEUROMODULATOR

05.02.2008 19:30 bis 06.02.2008 02:00
Seit bald acht Jahren ist die Band NEUROMODULATOR mit der Mission unterwegs, die Hörgewohnheiten des Publikums zu unterwandern und neue Bilder im Assoziationszentrum der Hörerschaft aufblühen zu lassen. Die vier Zürcher Musiker betreiben seit ihren Anfängen ein kollektives „Instant Composing” d.h. der überwiegende Teil der Musik wird an Ort und Stelle komponiert und erimprovisiert. Dabei schöpfen sie aus einer reichen Erfahrung in unzähligen anderen Projekten, in die sie involviert sind. So vermischen sich Einflüsse aus der aktuellen Clubmusik, der Avantgarde, Rock, Ethno und Jazz zu einerneuen Einheit.

 Elektronische Klangerzeugung und –bearbeitung in all ihren Facetten ist einzentrales Gestaltungsmittel von NEUROMODULATOR. Das reicht von Stockhausenscher Ringmodulation, Filterbearbeitung und Synthesetechniken über Live-Sampling und Looping bis zu selbstgelöteten Geräten und Klangerzeugern. Auf ihrer neuen CD „N” zeigen sich die NEUROMODULATOREN u.a. auch von einer bisher ungehörten Seite. Minimalistische Strukturen wechseln sich ab mit mysteriösen Klanglandschaften und verspielten polyrhythmischen Grooves – Musik, die man als Psychogramm der grossstädtischen Seele des dritten Jahrtausends hören kann. Zur Entstehung dieser CD: In mehrtägigen Sessions wurde im Studio improvisiert und aufgenommen, die besten Tracks dann ausgewählt und während eines längeren Zeitraumes abgemischt. Entstanden ist ein sehr persönliches Album voll spannender Soundscapes, welches in seiner Geschlossenheit und Tiefe seinesgleichen sucht.



www.neuromodulator.com

www.everestrecords.ch