Sektionen

JazzNoJazz: Nils Petter Molvaer

29.10.2009 19:00 bis 30.10.2009 00:00
Neben dem Weltmusik-Pionier Don Cherry und dem Ambient-Maestro Jon Hassell ist Miles Davis der dritte Trompeter, von dem Nils Petter Molvær nachhaltig beeinflusst wurde. Der Norweger ist ein moderner Klangalchemist, der mal blubbernde, mal brachiale Grooves, bizarre Sounds und seufzende Melisma-Melodien zu somnambul-hypnotischen Stimmungen verschlauft.

In assoziativer Manier spannt Molvær einen Bogen von archaischer Urkraft zu futuristischer Abstraktion. Mit Eivind Aarset weiss er einen kongenialen Gitarristen an seiner Seite. Zudem weicht NPW auch nicht von Experimenten mit elektronischen Elementen aus, im Gegenteil - alles was soundmässig sich in einen Trompetensound hineinweben lässt, wird erwartungsvoll mit elektronischen Soundlandschaften ausgeschmückt. Ein Tipp für Leute mit offenen Ohren, ohne ins experimentelle abzutauchen!


Nils Petter Molvaer on MySpace

in iTunes anhören/kaufen